Endoskope für die Medizin sind nicht zu ersetzen

Endoskope für die Medizin sind schlauch- oder röhrenförmige Instrumente. Ärzte brauchen sie für die Diagnose und Therapie in Körperhöhlen und Hohlorganen. Ein Beispiel für eine Körperhöhle ist die Nasenhöhle. Hohlorgane sind die Organe des Magen-Darm-Bereichs, Herz, Lunge und Gebärmutter.

Endoskope und ihr Konstruktionsprinzip
Es gibt sie in flexibler Form, die aus einem nachgebenden Schlauch besteht. An der Spitze befindet sich eine Fiberglassoptik oder Videokamera. Sie werden hauptsächlich bei Untersuchungen der Hohlorgane eingesetzt, die lange Zugangswege haben, wie das Bronchialsystem. Die starren Endoskope haben einen unflexiblen Metallschaft, durch den Instrumente eingeführt werden können. Sie findet man häufig in der Orthopädie, HNO-Bereich und minimal-invasiven Chirurgie.

Einsatzgebiete der Endoskope für die Medizin
Sie werden in fast allen Fachbereichen der heilenden Medizin verwendet. Beispiele sind u. a. die Gastroenterologie, Urologie, Chirurgie, Gynäkologie oder Orthopädie.

Die Gastroenterologie
Das Gastroskop ist ein flexibles Schlauchinstrument, das zur Untersuchung von Speiseröhre und Magen genommen wird. Es ist ungefähr 100 cm lang und 6–12 mm dick, je nach Typ. Der Schlauch besitzt eine Fiberglas- oder Videooptik, die eine Zoomfunktion hat. Dank seiner 1-2 Arbeitskanäle können Ärzte damit Spülungen, Absaugungen und Biopsie entnahmen durchführen. Ein Gastroskop wird oft durch die Mundhöhle eingeführt. Bei moderneren Videoendoskopen besteht die Möglichkeit, es durch die Nase einzuführen.

Die Bronchoskopie
Durch sie werden die unteren Atemwege (Luftröhre) und deren Abzweigungen, die Bronchien, untersucht. Die dazugehörigen Endoskope für die Medizin heißen Bronchoskopie.

Flexible Bronchoskopie
Bei dieser Untersuchungsmethode ist keine Narkose erforderlich. Die Bronchoskopie sind biegsam und dünn. Im Inneren befinden sich Lichtleiter und ein Arbeitskanal. Bei modernen Endoskopen zusätzlich ein Verbindungskabel, das zu einem CCD-Chip führt, der Bilder aufnimmt.

Starre Bronchoskopie
Wie man aus dem Adjektiv ableiten kann, verwenden Ärzte hier ein stabiles Edelstahlrohr. Es wird in die Luftröhre eingeführt. Bei dieser Untersuchungsmethode müssen Patienten narkotisiert werden. Durch dieses Rohr können verschiedene optische Geräte, Zangen oder andere medizinische Werkzeuge eingeführt werden. Zur selben Zeit werden die Patienten über das Rohr durch die Jet-Ventilation beatmet.

Die Arthroskopie
Mit einer Arthroskopie können Untersuchungen und Eingriffe in den Gelenkhöhlen vorgenommen werden. Mit einer Gelenkuntersuchung kann ein Orthopäde genau erkennen, ob ein Gelenkknorpel, die Bänder und Menisken unbeschädigt sind.

In das Gelenk eingeführt wird es über einen kleinen Schnitt in der Haut. Es ist ein dünnes Rohr mit einer Videokamera am Ende. Zusätzlich hat der Arzt noch eine Lichtquelle und eine Vorrichtung für das Spülen und Absaugen zur Verfügung. Daran können auch spezielle Instrumente angebracht werden, mit denen es möglich ist, Schäden und Verletzungen direkt zu behandeln.

Es gibt noch andere Endoskope für die Medizin, die besondere Aufgaben erfüllen müssen. Beispielsweise der Intubationsfiberskop für das Atemwegsmanagement bei Kleinkindern und Säuglingen.



Schlagwörter:
430 Wörter

über mich

Medizinische Ausrüstung und Zubehör lässt sich vielfältig nutzen Der Markt rund um das Thema medizinische Ausrüstung und Zubehör bietet zahlreiche Möglichkeiten. In unserem Blog werden wir dir daher aufzeigen, auf welchem Weg du die besten und attraktivsten Angebote erhalten und nutzen kannst. Unsere Artikel befassen sich thematisch ebenfalls mit dem Nutzen der einzelnen Produkte, denn diese können durchaus vielfältig eingesetzt werden. Unsere Informationen wurden von erfahrenen Experten verfasst, welche dir zahlreiche Details rund um das Thema medizinische Ausrüstung und Zubehör zukommen lassen wollen. Im Einsatz zeigt sich, dass verschiedene Geräte und Utensilien für unterschiedlichste Vorhaben eingesetzt werden können. Aus diesem Grund ist es möglich, viele Behandlungen durchführen zu können, ohne jedoch ein zu großes Lager vorhalten zu müssen. Sei gespannt auf die Details!

Suche

Kategorien

Archiv

letzte Posts

Sanitätshaus - Hilfe für Menschen mit Einschränkungen
4 Oktober 2022
Sanitätshäuser sind auf den Verkauf von Sanitätsbedarf wie Bandagen, Gehilfen oder andere nötige Hilfsmittel für Patienten/Kunden spezialisiert. Daher

Rollatoren: Gehhilfen, die das Leben erleichtern
24 Mai 2022
Ein Rollator kann eine enorme Unterstützung dabei sein, das tägliche Leben zu meistern. Er sorgt sowohl Zuhause als auch im öffentlichen Leben für Sta

Endoskope für die Medizin sind nicht zu ersetzen
20 Mai 2022
Endoskope für die Medizin sind schlauch- oder röhrenförmige Instrumente. Ärzte brauchen sie für die Diagnose und Therapie in Körperhöhlen und Hohlorga

Schlagwörter